www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung

Raiffeisenbank-Sprengelversammlung in Horn: Positive Bilanzen auf allen Linien, keine Bankomatgebühren für die eigenen Kunden

Eine absolut positive Bilanz mit Zuwächsen in allen Sparten präsentierte Direktor Werner Scheidl in seinem Geschäftsbericht über die Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte bei der Sprengelversammlung am 23. März.

foto: martin pfleger

Gleich zwei Minister besuchten die Radetzky-Kaserne

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil und Justizminister Wolfgang Brandstetter besuchten die Radetzky-Kaserne in Horn, wo sie von NÖ-Militärkommandant Brigadier Martin Jawurek und Kasernenkommandant Oberst Walter Schuster empfangen wurden.

foto: martin pfleger

Angekündigter Wechsel an SPÖ-Spitze vollzogen

Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Horn am 18. März im Sitzungssaal der Arbeiterkammer wurde Marco Stepan einstimmig zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Stadtpartei gewählt. Er folgt Stadtrat Jürgen Rochla, der sich nach 18-jähriger Tätigkeit in der Stadtpartei, 12 davon als Stadtparteivorsitzender, nun mehr seiner Familie widmen will.

Judo-News

5. Dan für Christiane Gradner

Judo-Nachwuchscup in Krems

Die Links führen zur Homepage des Union Judoclubs VHS Horn-Gars.

Mitarbeiterehrung: Leyrer + Graf spricht Dank und Anerkennung aus

Geehrt wurden aus der gesamten Unternehmensgruppe die 20-, 30- und 40-jährigen Firmenjubiläen, jene Mitarbeiter, die im letzten Jahr in den Ruhestand getreten sind sowie alle Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung absolviert haben und bei Bewerben hervorragende Leistungen gezeigt haben.

Ehrung der Stadt Horn für Pauline Gschwandtner

Pauline Gschwandtner aus Groß Burgstall wurde mit dem Ehrenzeichen in Bronze der Stadtgemeinde Horn ausgezeichnet. Bei der Verleihung sprach Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier Pauline Gschwandtner großen Dank aus.

  Neuer Name für die „Patho“ im Landesklinikum Horn
Versuchter Diebstahl: Bulgare musste Lewis 501 wieder ausziehen

Ein bulgarischer LKW-Fahrer wollte im Geschäft der Firma Hervis eine Lewis 501 stehlen, indem er sie unter seiner Arbeitshose anzog und so das Geschäft verlassen wollte.

Der Diebstahlalarm schlug an, die Hose blieb im Geschäft ...

Neues aus der NMS Horn:

  • Airtrackbahn - 3 Tage voller Spaß und Sprungkraft für Schüler und Lehrer
  • NMS Horn verpasst den Einzug ins Handball-Landesfinale nach guten sportlichen Leistungen
  • NMS Horn schrammt im Landesfinale der Tischtennis-Schülerliga hauchdünn am Meistertitel

Der Link führt zur Homepage der NMS Horn >>

Es geht nicht nur ums Geld ...

Unter diesem Motto stand der Vortrag von Martin Wurz, Regionalleiter der Kirchenbeitragsstelle des Bereiches Oberes Waldviertel und Betriebsrat, im Religionsunterricht.

Ehrenzeichen der Stadt Horn für Oberst Kaiser

Als wichtiger Gesprächspartner für den Erhalt des Kasernenstandorts Horn galt Oberst Karl Kaiser, der nun für sein großes Engagement mit dem Ehrenzeichen in Silber der Stadtgemeinde Horn ausgezeichnet wurde.

Gasthaus/Hotel Blie: Ein Familienbetrieb im Wandel

Auch im Hotel Blie bleibt die Zeit nicht stehen. Ein neues Familienmitglied wird im Mai die Welt erblicken. Anlass um die Zukunft neu zu ordnen.

Ab 1. Juni wird sonntags der Restaurantbetrieb geschlossen gehalten.

Wirtschaftsempfang in Horn: Viel Lob für die heimischen Wirtschaftstreibenden von WK-Präsidentin Zwazl

Viel Lob und mindesten so viele rote Rosen streuten Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl und Horns WK-Obmann Nationalrat Werner Groiß den vielen Wirtschaftstreibenden und Lehrern beim Empfang am Rosenmontag in der Horner Wirtschaftskammer.

(mit Bildergalerie)

Deutsch für Österreicher – für alle???“

Eine Sichtweise zum "perfekten Deutsch" von Anna Netrebko

Demenzstrategie im Landesklinikum Horn

Schulungskonzepte und Wissensvermittlung im Umgang mit demenzkranken Patienten im Landesklinikum

 
Februar

Feuerwehr übt mit Rekruten aus der Kaserne Horn

Da die Zusammenarbeit im Katastrophenfall ein wichtiger Aspekt für die Einsatzorganisationen ist, wurde in den Ausbildungsplan der Horner Rekruten eine gemeinsame Ausbildung mit der Feuerwehr aufgenommen.

Das Landesgericht Krems – eine neue Erfahrung für die Schüler und Schülerinnen der HAK

Das Miterleben einer realen Gerichtsverhandlung wegen gefährlicher Drohung und Nötigung ist doch etwas ganz anderes als die nachgestellten Gerichtsverhandlungen im Fernsehen.

Autohaus Lehr 4.0

Die Erfolgsgeschichte des Autohauses Lehr wird in der 4. Generation fortgesetzt. Nach 9 Monaten Umbau - und das wohlgemerkt  bei laufendem Betrieb - war die Modernisierung (Investitionen  von 1,7 Millionen Euro) des Waldviertler Traditionsautohauses Lehr abgeschlossen.

40 Horner auf den Spuren Jesu

Sehen, was Jesus sah: Gräber im Jerusalemer Kidrontal aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. und die Stufenanlage vom Schiloah Teich zum jüdischen Tempel. Das erlebten die 40 Pilgerreisenden, Mitglieder katholischer Studentenverbindungen im ÖCV und MKV mit Familienmitgliedern, bei ihrem Israelaufenthalt unter geistlicher Leitung von Stadtpfarrer P. Albert Groiß OSB von 4. bis 11. Februar

Nach 12 Jahren Entwicklungszeit: Neues Radiologie-Kommunikationssystem in Horn vorgestellt

Zwölf Jahre lang war am sogenannte PACS-System gearbeitet worden. Nun ist es fertiggestellt und wurde am 21. Februar 2017 im Landesklinikum Horn präsentiert. In Sekundenschnelle ist es jetzt möglich, insgesamt 1,5 Millionen Patientendaten (Röntgenbilder und andere radiologische Daten) zwischen allen Waldviertler Kliniken und dem Klinikum in Hollabrunn auszutauschen.

Alle Leistungen der NÖGKK im Überblick

Die soeben erschienene neue Ausgabe der kostenlosen NÖGKK-Broschüre „Leistungen und Service“ bietet allen Versicherten und deren anspruchsberechtigten Angehörigen einen Überblick über das umfangreiche Angebot rund um Krankheit, Geburt, Zahnbehandlung und Zahnersatz und stellt innovative Vorsorgemaßnahmen der Krankenkasse vor.

Gästeansturm bei ÖKB-Landesball im Vereinshaus Horn

Über 400 Besucher sowie zahlreiche Fest- und Ehrengäste konnte NÖKB-Präsident SR Josef Pfleger im Horner Vereinshaus bei der Eröffnung des Landesballes begrüßen. Trotz der für einen Ball eher ungewöhnlichen Beginnzeit, 12 Uhr Mittag, war die Stimmung zu diesem Zeitpunkt schon bestens. Denn was die Kameradinnen und Kameraden aus dem ganzen Bundesland in Horn geboten bekamen, war Ballvergnügen in seiner Reinform.

Der Link führt zur Homepage des NÖ Kameradschaftsbundes.

NMS Schüler aus Horn und Weitersfeld besuchten Betriebe

Im Rahmen des Projektes „Mehr Wissen-mehr Chancen“ fanden in 5 Horner Betrieben, Autohaus Waldviertel, Expert Ziegelwanger, Landesklinikum Horn-Allentsteig, Riegl Laser Measurement System, XXXLutz und der Firma Dittrich bei Weitersfeld, zeitgleich für ca. 90 SchülerInnen des 3. Jahrganges der NMS Horn und NMS Weitersfeld Betriebserkundungen statt.

Raiffeisenclub Horn: Skiausflug nach Hinterstoder

Sehr viele Kunden und Gäste nahmen die Einladung an - die gesamten Kosten für den Bus übernahm die Raiffeisenbank -, sodass die Reise mit einem Stockbus angetreten werden musste. 

Sumsi-Fasching in der Raiffeisenbank Horn bestens besucht

Bereits zum 15. Mal fand am Mittwoch, den 15. Februar 2017, in der Raiffeisenbank in Horn der Sumsi Fasching mit Bernhard Fibich statt. Erfreulich, dass heuer so viele Besucher zum Konzert kamen. 

 

Rekord: Erstmals über 1,2 Mio. Nächtigungen im Waldviertel

Bei einer Pressekonferenz in Horn stellte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav die neuen Zahlen vor und warb für die Landesausstellung, die am 1. April in Pöggstall ihre Pforten öffnet.

Blumengrüße von der FPÖ

Wer heute seinem Schatz noch keine Blumen geschenkt hat, der hat noch ein bisschen Zeit, das Versäumnis nachzuholen.

Neues aus der NMS Horn:

  • Tom Gschwandtner präsentiert "Gelähmt ist nicht gestorben"
  • Projekttag „Straße der Fähigkeiten“ im 3. Jahrgang der NMS
  • Schülerinnen der NMS Horn schaffen Aufstieg in die Zwischenrunde bei der Handballschülerliga in Gföhl

Der Link führt zur Homepage der NMS Horn >>

Bulgarische Geldbörseldiebin gefasst

Abschlussklassen der BHAK besuchen München

Die beiden Abschlussklassen der BHAK Horn machten sich mit ihren Klassenvorständen Mag. Barbara Weiser und Mag. Ingrid Reiß im Jänner 2017 auf die Reise nach München.

Unspitze Feder

Freund Josefs Meinung zum Neujahrsempfang

Neujahrsempfang des Bürgermeisters - "Ehrenplakette" für StR Gerhard Hauer

Ein absolut gelungener Abend wurde der Neujahrsempfang des Bürgermeisters für die Vereine der Stadt. StR a. D. Gerhard Hauer wurde mit der "Ehrenplakette" ausgezeichnet, "Essen auf Rädern" ist der Verein des Jahres.

SOKO Bildung: Wohin soll sich die Bildungslandschaft im Waldviertel entwickeln?

SOKO Bildung: Eine Gruppe von Schülern der HAK Horn beschäftige sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit mit der Zukunft der Bildungslandschaft im Waldviertel. Unter dem Titel „SOKO Bildung“ lud sie zu einer Podiumsdiskussion in die Sparkasse Horn.

NÖGKK: Bewegung für mehr Lebensqualität

Regelmäßige Bewegung leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung bzw. Verbesserung der Gesundheit. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) widmet sich heuer verstärkt diesem Thema und lud am 01. Februar 2017 zu einem kostenlosen Vortrag in Horn.

SV Horn verpflichtet HSV-Spieler Limaj

Kurz vor Transferende schnappt sich der SV Horn noch seinen dritten Neuzugang der Wintertransferperiode. Vesel Limaj, dessen Vertrag beim SV Horn bis Sommer 2018 datiert ist, wechselt von der zweiten Mannschaft des Hamburger SV ins Waldviertel.

Der Link führt zur Presseaussendung des Sv Horn.

Landesklinikum: Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen

Vier Mitarbeiterinnen des Landesklinikums Horn haben berufsbegleitende Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen.

 

Hinweise zum Meinungsforum >>

Informationen nach ECG

rrrr

Mail an die Redaktion
 
Ankündigungen / Werbung

Neue Ehe- und Partnerring-Kollektion bei Juwelier Straßberger, Horn & Happy Clock, EKZ

23. März 2017, 19.30 Uhr, Vereinshaus Horn

Filmabend Horner Splitter

Eintritt freie Spenden

01. April 2017, 9:00 – 17:00 Uhr
Vereinshaus, 3580 Horn, Hamerlingstr. 9

NÖGKK-Frauengesundheitstag – Bezirk Horn

Der Link führt zum Folder.

Der Eintritt ist frei.

Männer sind ebenfalls herzlich willkommen.

Samstag, 1. April 2017, Treffpunkt um 14 Uhr vor der Burg

Besichtigung der Burg Grub

tel. Voranmeldung im Museum unbedingt erforderlich (02982/2372)

 
Preise

Liebe Leser der Horner Internetzeitung,
wir haben uns entschlossen, zugunsten der besseren Lesbarkeit der Artikel und der Korrektheit der Sprache nicht mehr jedes (mögliche) Wort in unseren eigenen Artikeln zu "gendern".  Unsere sprachliche Richtlinie ist das Österreichische Wörterbuch, 42. Auflage.