www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung
Foto © Stadtgemeinde Horn

487 neue Photovoltaik-Module in Betrieb

131,49 kWp produzieren die 487 neuen Photovoltaikmodule auf vier „öffentlichen“ Dächern der Stadtgemeinde Horn - die Montage konnte im Jänner fertiggestellt werden - und freuen sich nun über schönes Wetter.

Foto: LAK

LAK: Schlüsselübergabe in der Geschäftsstelle Horn

Horns LAK-Geschäftsstellenleiter Günther Edelmaier wechselte mit Jahresbeginn nach Zwettl. Den freiwerdenden Posten in Horn übernimmt die 36-jährige Waldviertlerin Maria Wurzer.

Zeugenaufruf -
Polizei bittet um Hilfe

Unser Rechtsstaat … und … Tatwaffen im „aktuellen Sonderangebot“

Eine Sichtweise von Roland Gatterwe zum Thema "Frauenmorde mit Messern"

16. Februar: RAIBA-Skiausflug nach Lackenhof

Gratis-Bus für alle Raiffeisenkunden der RB Region Waldviertel Mitte

Meereskuraktion für Kinder – NÖGKK bietet 3 Wochen Erholung in Italien

Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet auch heuer wieder eine kostenlose Meereskuraktion für Kinder an. Der heilklimatische Erholungsaufenthalt findet in Pinarella di Cervia an der italienischen Adriaküste statt.

Foto: J. Pfleger

Jahreshauptversammlung der FF Horn: Rück- und Ausblick im "Weitblick"

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Horn fand heuer erstmalig im campusHorn statt. In der Eventlocation „Weitblick“ hielt Kommandant Sascha Drlo Rückblick über das vergangene Jahr.

„Über den Dächern von Horn, mit Blick über unsere Stadt, mit Weitblick in die Zukunft, voller Ideen, Innovationen und Visionen, aber auch um Rückschau auf das vergangene Jahr 2018 zu halten, ist heute Anlass, uns zur ersten Mitgliederversammlung im Jahr 2019 zu treffen“, so die Eröffnungsworte von Feuerwehrkommandant Sascha Drlo, die absolut treffend waren.

 

ÖKB-Kränzchen im Hotel Blie - urgemütlich und beste Tanzmusik

Auch heuer war das Kränzchen des Kameradschaftsbundes Horn, das am 26. Jänner im Hotel Blie über die Bühne ging, wieder bestens besucht.

Stadt-Ball mit Bürgermeister-Geburtstag

Am letzten Wochenende (19. Jänner) ging im Vereinshaus Horn der Stadt-Ball, veranstaltet von der ÖVP Horn, über die Bühne. Einen umfangreichen Bericht - inkl. Geburtstagsgratulation an Bgm. LAbg. Jürgen Maier - finden Sie dazu auf der Homepage der ÖVP Horn, zu der auch dieser Link führt.

Fast 5.000 Kinder profitieren im Bezirk Horn vom neuen "Familienbonus Plus"

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Presseaussendung der ÖVP Horn.
Der Link führt daher zur Homepage der ÖVP Horn.

Prim. Dr. Thomas Neubauer Incoming President der Gesellschaft für Unfallchirurgie

Prim. Dr. Thomas Neubauer, Vorstand der Abteilung für Unfallchirurgie am Landesklinikum Horn ist „Incoming President“ der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie. Zu seinen zentralen Anliegen zählt u. a. der Ausbau des Netzwerkes der Traumazentren.

Notruf NÖ: Fast 4.000 Notfalleinsätzen im Bezirk Horn

Im Bezirk kam es im Jahr 2018 zu exakt 3.934 Notrufen. Aus diesen Anrufen resultierten 3.659 Notfalleinsätze, wovon 978 mit einem Notarztteam am Boden und erfreulicherweise nur 19 mit dem Notarzthubschrauber durchgeführt wurden.

Zeugnisse für Gipsassistenten

 Insgesamt 17 Absolventen der Ausbildung zur Gipsassistenz nach dem MAB (Medizinische Assistenzberufe)-Gesetz an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Horn nahmen am 11. Jänner 2019 ihre Abschlusszeugnisse entgegen.

LKW-Kontrolle in Brunn/Wild: Erschreckende Bilanz

Eine erschreckende Bilanz musste die Polizei bei einer LKW-Schwerpunktkontrolle am 11. Jänner in Brunn an der Wild ziehen: 19 Fahrzeuge (inkl. Anhänger)  wurden - in Zusammenarbeit mit Kollegen der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich - kontrolliert, dabei wurden 70 Anzeigen wegen technischer Mängel erstattet, 20 Anzeigen ...

Bild: Josef Pfleger

14. Horner Hobby Hallencup

Der Sieger beim 14. Horner Hallencup ist, wie schon 2018 Das von Emil Musil betreute Team, "Slovak Energy". ...
Der wahre Sieger war der Verein "Ich-bin-Ich", an diesen wurde nämlich der Reinerlös von 530 Euro gleich nach der Siegerehrung übergeben.

Kameraden des Stadtverbandes Horn verkosteten im Weingut Blaha die 2018er-Tröpferl

Eine Abordnung des Vorstandes des Horner Kameradschaftsbundes war am 14. Jänner 2019 zu einer Weinverkostung nach Röschitz geladen. Seniorchefin Maria Blaha führte ihre Kameraden fachkundig durch die Degustation, wobei bei den Weißweinen vor allem die Tröpferl der vorjährigen Lese (2018) verkostet wurden.

Fazit: Wenn der 2018er-Jahrgang in Flaschen abgefüllt sein wird, werden einige Kartons mit den ausgezeichneten Weinen nach Horn unterwegs sein ...

Was tun am Samstag?
"Für jeden etwas" oder "Überangebot" an Unterhaltung

Wer am Samstag, dem 12. Jänner, am Abend zuhause bleibt, der tut dies nicht, weil es an Angeboten fehlt, sondern eher, weil er sich nicht entscheiden konnte, denn das Horner Abendprogramm kann sich sehen lassen.

bild: martin pfleger

Horner Hallencup – Kick für den guten Zweck

Am 12. Jänner ab 11 Uhr liefert die Horner Sporthalle wieder die Bühne für heldenhafte Matches, Bandenzauber der Extraklasse und durchaus auch manche heitere Einlage. Denn an diesem Tag steht der Horner Hallencup auf dem Veranstaltungskalender. Zehn motivierte Amateurmannschaften spielen dabei um den Turniersieg. Organisiert wird das heitere Kicken mit karitativem Hintergrund von Ernst Hundlinger und Gerfried Schöpf.

Neues Heft „Das Waldviertel“ (4/2018) mit Beiträgen zu Otto Trauner und der jüdischen Synagoge in Krems erschienen

Das Heft wird mit einem Beitrag über den Künstler Otto Trauner eingeleitet, den Norbert und Selma Blaumoser verfasst haben. Der 1887 in Wien geborene akademische Maler und Radierer Otto Trauner starb am 2. Dezember 1918 in Zwettl. Anlässlich seines 100. Todestages wurden im Rahmen einer Ausstellung in der Galerie der Waldviertler Sparkasse in Zwettl viele Werke präsentiert.

27. Februar: Sumsi-Fasching in der Raiffeisenbank Horn

Die Raiffeisenbank Horn lädt am 27. Februar um 14.30 Uhr zum Sumsi-Faschingskonzert mit Bernhard Fibich in den Saal der RAIBA Horn.

Neujahrsspaziergang in der Innenstadt

Zwei Pfaue waren am Vormittag des Neujahrstages sichtlich neugierieg, was sich in der Silvesternacht in Horn so getan hatte - sie marschierten beim Schloss über die Straße und dann am Gehsteig in Richtung Piaristenkirche.

 

Dezember 2018

Es ist ein Ros entsprungen ...

In unseren Gärten zeigen sich schon die Schneerosen, die auch Christrosen genannt werden, weil sie bereits zu Weihnachten (Christfest) ihre Blüten öffnen. Das bekannte Weihnachtslied "Es ist ein Ros entsprungen" bezieht sich damit wohl auch auf sie.

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern ein friedvolles Weihnachtsfest
sowie Gesundheit und Zufriedenheit im Jahr 2019.

 

Der Link führt zum Weihnachtsevangelium.

„Horner Stadtuhr“ als Weihnachtsgeschenk für Bgm. Jürgen Maier

Die Hornerin Margot Wondra hat sich auf Uhren aus Holz spezialisiert, die sie aus allen möglichen Holzarten schnitzt. Eine von diesen – die „Horner Stadtuhr“ mit der Horner Silhouette – hat sie am 20. Dezember Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier als persönliches Weihnachtsgeschenk überreicht.

Prim. Roland Celoud Junior President der Österreichischen Fachgesellschaft für Rehabilitation

Prim. Dr. Roland Celoud wurde die große Ehre zuteil, zum Junior-Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation nominiert zu werden.

Foto: FPÖ

Familienbonus Plus: 3.000 Familien profitieren

Familien sind das Fundament unserer Gesellschaft. Sie leisten meist den doppelten Beitrag: Sie zahlen Steuern und sichern durch Kindererziehung die Zukunft unseres Landes. Genau das soll nun mit Hilfe des Familienbonus Plus honoriert werden.

10. Geburtstag: Punschstand der Intensivstation des Landesklinikums Horn

Unter den vielen Punschständen in Horn gibt es heuer ein Geburtstagskind - es ist der Punschstand der Intensivstation des Landesklinikums, der noch bis 21. Dezember von 15 bis 21 Uhr am Areal des Klinikums zu Punsch und Glühwein einlädt.

Alles BIO, alles frisch - bis Freitag Vormittag bestellen, am Sonntag, 23. Dezember, in Eggenburg abholen

Wer noch rein "Biologisches" (Fisch, Gemüde, Käse, Wild, ...) auf dem Weihnachtstisch haben will, kann bis Freitag in Gerhard Hegers Genussgreißlerei (0664 18 011 48) bestellen und die Ware dann am Sonntagvormittag, 23. Dezember, in Eggenburg, Hauptplatz 22, abholen.

SV HORN, NÖFV & HAK/HAS Horn rufen Leistungszentrum für Frauenfußball ins Leben

In Kooperation mit dem Niederösterreichischen Fußball-Verband (NÖFV), der Stadtgemeinde Horn und der HAK/HAS Horn hat der SV HORN in den vergangenen Wochen sein bisheriges Mädchen Leistungszentrum grundlegend überarbeitet und neu gestaltet. Ab dem Schuljahr 2019/20 wird das MLZ unter dem Namen "Leistungszentrum für Frauenfußball" (LZF) als Kooperationsprojekt der vorgenannten Partner geführt. 

Abbruch des „Kinzel-Hauses“ - Arealnutzung wird noch überlegt

Das „Kinzel-Haus“ mit der Anschrift Raabser Straße 36 neben dem Freibad Horn wird gerade abgerissen.

Horner Polizisten in St. Pölten geehrt

Beamte des Bezirkes Horn wurden anlässlich einer Auszeichnungsfeier bei der LPD geehrt.

Leyrer + Graf unterstützt St. Anna Kinderkrebsforschung: Weil jede Spende hilft ...

Der Baukonzern ist sich seiner hohen gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und soziales Engagement ist Teil der Unternehmensphilosophie als auch gelebtes Grundverständnis. Mit einem jährlichen Beitrag von € 10.000,- unterstützt Leyrer + Graf die St. Anna Kinderkrebsforschung für zukünftige Forschungen, um die Heilungsrate weiter zu verbessern.

Die BigBandFormation Horn wünscht ein gesegnetes Weihnachtsfest 2018

Minister Mario Kunasek bei FPÖ-Parteiveranstaltung in Horn: Kaserne bleibt

Bei einer FPÖ-Versammlung im Hotel Blie gab es von Seiten des Verteidigungsministers eine für Horn beruhigende Meldung: "Es werden in Niederösterreich keine Kasernen geschlossen, es wird auch nichts mehr verscherbelt."

Unfallgefahr: Alte und kranke Bäume entlang des Mödringbaches müssen gefällt werden

Entlang des Mödringbaches ist die Fällung einiger Bäume unabdingbar. Die Arbeiten beginnen ab sofort und werden bis ins Frühjahr dauern.

BigBandFormation Horn konzertierte wieder vor ausverkauftem Haus

Eigentlich unglaublich, dass es der BigBandFormationHorn doch immer wieder gelingt, ihre schon seit 23 Jahren ständig verbesserte Performance jedes Mal noch um etliche Nuancen zu steigern! So gesehen und erlebt beim heurigen Jahreskonzert vol. XXV „Cities & Movies“ am Freitag, 30.11.2018 im Vereinshaus Horn. Mit welcher Brillanz und Perfektion sich die 25 Musiker heuer mit einem Programm über bekannte Weltstädte und diverse berühmt gewordene Filme und Musicals wieder präsentiert haben, das ist schon wirklich sehens- und hörenswert.

6. bis 9. Dezember: Advent im Kunsthaus Horn

Erstmalig veranstaltet der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Horn gemeinsam mit dem Kunsthaus Horn einen Adventmarkt im Kunsthaus.

Gemeindegold für Oberst Walter Schuster

Mit dem „Ehrenzeichen in Gold für besondere Verdienste um die Stadtgemeinde Horn“ wurde Horns Garnisonskommandant Oberst Walter Schuster von Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier ausgezeichnet.

17. bis 21. Dezember: Punschstand der Intensivstation des Landesklinikums

Das Team der Intensivstation des LK Horn veranstaltet heuer bereits zum 10. Mal einen Charity Punsch und Glühweinstand, zu dem es auch die Horner Bevölkerung recht herzlich einlädt.

 

Zum Plakat >>

Sichtweise von Roland Gatterwe zur Weihnachtsbeleuchtung NEU in der Horner Innenstadt
 
 
Mail an die Redaktion >>
Liebe Leser der Horner Internetzeitung,
wir haben uns entschlossen, zugunsten der besseren Lesbarkeit der Artikel und der Korrektheit der Sprache nicht mehr jedes (mögliche) Wort in unseren eigenen Artikeln zu "gendern".  Unsere sprachliche Richtlinie ist das Österreichische Wörterbuch, 42. Auflage

Hinweise zum Meinungsforum >>

Informationen nach ECG

xxx