www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung
Lügen haben manchmal kurze Beine: Nach Unfall Auto als gestohlen gemeldet - Polizei deckte Schwindel auf

Praxisrelevante Infos für angehende Medizinstudenten

Bereits zum vierten Mal fand im Landesklinikum Horn eine Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler des Maturajahrganges über das Medizinstudium und den Arztberuf statt.

Erste Erprobung und Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend Horn

Die erste Erprobung bzw. das Erprobungsspiel der Horner Jugendfeuerwehr fand am Samstag, 14. Jänner 2017, im Feuerwehrhaus statt. Dabei mussten die Feuerwehrjugendmitglieder verschiedene Stationen durchlaufen. Erfreuliches Ergebnis: Alle bestanden die Prüfung.

Feuerwehrjugend Horn freut sich über Wohnlandschaft

Große Freude herrschte bei der Feuerwehrjugend Horn, als Kika Geschäftsführerin Brigitte Genner eine Wohnlandschaft für den Jugendraum der Feuerwehrjugend Horn übergab.

Feuerwehrstorch in Doberndorf gelandet

Am 28. Dezember 2016 brachte Susanne Hofbauer, die Gattin des Feuerwehrmitgliedes der abgesetzten Gruppe Doberndorf Christoph Hofbauer, ein Mädchen mit dem Namen Sophie zur Welt. Mit 52 cm und einem Gewicht von 3.640 Gramm erblickte es um 16:29 Uhr das Licht der Welt.

Bürgermeister Maier beim Neujahrsempfang der Horner Polizeiinspektion: "Haus Helina ist im Sommer Geschichte"

Die "Top-Meldung" beim Neujahrsempfang der Polizeiinspektion Horn am 12. Jänner kam von Horns Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier: "Das Haus Helina ist im Sommer Geschichte!" In diesem ehemaligen Altersheim sind seit 2015 durchschnittlich 100 Asylwerber untergebracht.

"Tag der offenen Tür" bei den Altenburger Sängerknaben: 29. Jänner 2017, 10.00–15.00 Uhr

Alle Eltern mit ihren musikinteressierten Buben, die im kommenden Jahr  die 4. Klasse Volksschule oder die 1. Klasse Gymnasium oder Neue Mittelschule besuchen werden, sind herzlich eingeladen, zum "Tag der offenen Tür" ins Internat der Sängerknaben zu kommen

 

Verkehrsunfall auf der LB 34

FF Horn barg Unfallauto mit Wechselladefahrzeug.

 

Horner Pensionisten verbrachten Silvester in der Therme Lendava

Eine Gruppe Horner Pensionisten verbrachte erstmals Silvester gemeinsam in der Therme Lendava, Slowenien. Bei herrlichem Winterwetter genossen die Reiseteilnehmer das paraffinhaltige Thermalwasser.

SV Horn verpflichtet international erfahrenen Torhüter

Der SV Horn gibt mit Miro Varvodic seinen ersten Neuzugang der Wintertransferphase bekannt. Der 27-jährige Torhüter, der bereits Einsätze in der Deutschen Bundesliga verzeichnen konnte, unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2018.

Sportdirektor Taku Omoto hatte Varvodic seit längerem am Radar: „Wir haben ihn im Oktober zum Probetraining eingeladen, wo er sich topfit und höchstmotiviert präsentierte. Miro konnte uns schnell von seiner Qualität überzeugen.“

"Sind wir eigentlich noch zu retten???"

Sichtweise von Roland Gatterwe

NÖGKK: Grippewelle in Horn und Hollabrunn angekommen

Diese Woche wurden auch die Bezirke Horn und Hollabrunn von der Grippe voll erfasst.

Konzert: "Utrechter Tedeum" und "Utrechter Jubilate" von Georg Friedrich Händel

Das Konzert des Kirchenmusikvereins Maria Dreieichen findet am Freitag, 6.1.2017, um 17:00 Uhr in der Basilika Maria Dreieichen statt. Das Orchester spielt auf historischen Instrumenten. Der Chor freut sich auf die besonderen Herausforderungen in zwei Chorsätzen, in welchen das 22-köpfige Gesangsensemble 7- bzw. 8-stimmig geteilt wird. Gesamtleitung: Andrea Straßberger. Kartenverkauf: Sparkasse Horn, Volksbank Horn oder an der Abendkassa

  HAK: Lehrausgang ins Vienna’s English Theatre

Internist Dr. Margeta ordiniert ab 16. Jänner in der Mödringer Straße (mit Kassenvertrag)

Mit 16. Jänner 2017 nimmt die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) einen Arzt für Innere Medizin in Horn neu unter Vertrag.

Neues aus der NMS Horn:

»Gesunde Schule«-Plakette als Auszeichnung und Dankeschön

Anne Winkelmüller gestaltete die Weihnachtskarte für die Stadtgemeinde Horn

Der Link führt zur Homepage der NMS Horn.

 
Dezember

Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern für 2017 Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit.

Die Redaktion der Horner Internetzeitung

FF Horn: Fortbestand der FF-Jugend gesichert - Jugendführer Arnold Hauer zum 5. Mal Vater

Eine erfreuliche Nachricht am Jahresschluss: Bereits zum fünften Mal durften die Kameraden der Feuerwehr Horn ihrem Jugendführer Arnold Hauer den Storch aufstellen.

Glatteis: Auto krachte gegen seitlich betonierte Feldzufahrt und überschlug sich

Die Feuerwehr Horn wurde am 29. Dezember um 03:31 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf dem Schauberg gerufen. Eine24-jährige Lenkerin aus Goschenreith war aufgrund von Glatteis mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine seitlich betonierte Feldzufahrt geprallt.

Glühweinstand der Intensivstation: 3.000 Euro für "Ferien ohne Handicap"

Liebe Leserinnen und Leser der Horner Internetzeitung,

wir wünschen Ihnen allen ein ruhiges, besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest -

Josef und Martin Pfleger

Weihnachtsevangelium

Unter diesem Link finden Sie das Weihnachtsevangelium nach Lukas in deutscher und lateinischer Sprache.

Mag. Franz Huber neuer Vorsitzender der ARGE wirtschaftliche Leiter

Der kaufmännische Leiter des LK Horn Mag. Franz Huber wurde kürzlich zum Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der wirtschaftlichen Leiter der NÖ Landeskliniken gewählt.

"Großes Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" für Bgm. LAbg. Jürgen Maier

Dass Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier nicht nur in der Stadtgemeinde Horn stets sein Bestes gibt, zeigt nun auch diese Auszeichnung: Er erhielt das "Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verliehen.

foto:zVg

10. Hoffest erwirtschaftete über 4.000 Euro für die Volkshilfe

Der Reinerlös des diesjährigen Hoffestes kam einer 38-jährigen Frau aus dem Bezirk Horn zugute, die seit 2010 an einer neuromuskulären Erkrankung leidet.

bild: zVg LuG

Leyrer + Graf: Großzügige Unterstützung für die St. Anna Kinderkrebsforschung

Jährlich erkranken in Österreich ca. 250 Kinder und Jugendliche an Krebs. Durch die langjährige, intensive Forschungsarbeit der St. Anna Kinderkrebsforschung konnten große Fortschritte in der Diagnostik, Therapie und Prognose von Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter erzielt werden.

"Ehrenzeichen in Silber für besondere Verdienste um die Stadtgemeinde Horn" für Vbgm. Gerda Erdner

Zum 60. Geburtstag von Vizebürgermeisterin Gerda Erdner gratulierte der gesamte Gemeinderat und zeichnete sie mit dem "Ehrenzeichen in Silber für besondere Verdienste um die Stadtgemeinde Horn" aus.

FF Horn barg verunfalltes Rettungsauto

Ein Rettungswagen mit einem Dialysepatienten an Bord schlitterte am 19. Dezember zwischen Trabenreith und Ludweishofen von der Fahrbahn und kippte im angrenzenden Feld auf die rechte Seite. Dabei wurde ein 82-jähriger Dialysepatient aus Geras an der Hüfte verletzt und mit einem anderen Rettungsauto in das Landesklinikum Horn gebracht.

Kerzenleuchten: Ökumenische Gedenkfeier für verstorbene Kinder

Die Krankenhausseelsorge am Landesklinikum Horn lud am 17. Dezember 2016 zur ökumenischen Gedenkfeier für Kinder ein, die vor, während oder nach der Geburt verstorben sind. Das Worldwide Candle Lightning findet jährlich am zweiten Sonntag im Dezember statt.

Verkehrsunfall auf dem Verbindungsweg L8019 zum Modellflugplatz: FF Mödring und FF Horn im Einsatz

Die Feuerwehr Mödring forderteam Sonntag, 18. Dezember 2016, die FF Horn zur Unterstützung bei einer Fahrzeugbergung am Verbindungsweg L8019 zum Modellflugplatz an.

Doberndorfer Straße: Betonelemente sollen bei Starkregenfällen helfen

Auf der Straße von Horn in Richtung Doberndorf kam es bei stärkeren Regenfällen öfter zu Problemen und Ausschwemmungen des Banketts, was besonders in den Kurven zu einer massiven Sicherheitseinschränkung führte. Deshalb startete die Stadtgemeinde Horn einen Versuch mit Betonelementen, die das Wasser von der Straße rasch ableiten sollen.

Neue Leitung für die Museen der Stadt Horn

Nachdem im Vorjahr Professor Anton Kurz als langjähriger Direktor der Museen der Stadt Horn (Höbarth- und Madermuseum) in Pension ging, wurde ein neuer Leiter gesucht. Durch eine Neukonzeptionierung wird es nun zwei Nachfolger geben: Anton Mück aus Kamegg übernimmt die wirtschaftliche bzw. organisatorische Leitung, Mag. Martin Bauer wird in Zukunft für den wissenschaftlichen Teil des Museums zuständig sein.

Neues aus der NMS Horn

> Tipps zur Berufswahl

> Berufsorientiereung: "Role-models" stellen ihre beruflichen Tätigkeiten vor

> Impressionen vom "Tag der offenen Tür"

Der Link führt zur Homepage der NMS Horn >>

Neues Heft "Das Waldviertel" (4/2016) mit einem Blick nach Znaim und einem Artikel über die Gemälde der Piaristenkirche

Der frühere Hauptschuldirektor und Heimatforscher aus Maissau Johann Lang beschreibt im ersten Beitrag die Stadt "Znaim" (Znojmo) in ihrer Funktion als Garnisonsstadt. Die Stadt spielte in der österreichischen Militärgeschichte eine nicht unbedeutende Rolle.

StR Jürgen Rochla zieht sich im Sommer zurück, Marco Stepan soll folgen

Mittels einer Presseaussendung teilte Stadtrat und SPÖ-Vorsitzender Jürgen Rochla seinen Rückzug aus der Kommunalpolitik mit Juni 2017 mit und nannte auch gleich seinen Wunschkandidaten für seine Nachfolge: GR Marco Stepan.

"Advent is a Leuchtn": Bezirkslehrerchor Horn mit  weihnachtlichen Klängen im Rathaus Wien

Mit zwei besonderen musikalischen Höhepunkten war der Bezirkslehrerchor Horn am zweiten Adventsonntag nach Wien unterwegs.

bild: zVg FF Horn

Rekord bei der heurigen Feuerlöscherüberprüfung der FF Horn

Bei der heurigen Feuerlöscherüberprüfung im Feuerwehrhaus Horn, welche gemeinsam mit der Firma Minimax durchgeführt wurde, konnte eine Rekordzahl von 334 Feuerlöschern überprüft werden.

Horner Kameraden spendeten je 1.000,- Euro an Hilfswerk und Volkshilfe

bild: m. pfleger

Offizielle Verkehrsfreigabe der Anschlussstelle und Spange Horn West

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll nahm am Montag, dem 5. Dezember, gemeinsam mit Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier und NÖ Straßenbaudirektor DI Josef Decker die Verkehrsfreigabe für die Anschlussstelle und Spange Horn West vor.

Landesklinikum Horn: Ehrungen im Rahmen der Weihnachtsfeier

Im Rahmen der Weihnachts- und Jahresabschlussfeier wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr 25-jähriges, 30-jähriges und 40-jähriges Dienstjubiläum geehrt.

18 Mitarbeiter wurden in die Pension verabschiedet - unter ihnen Prim. Dr. Johannes Funder und Vizebürgermeisterin Gerda Erdner.

Besuch des Nikolaus - volles Haus in der Volksbank Horn

Der Nikolaus besuchte am 2. Dezember 2016 die Volksbank Horn und sorgte bereits zum achten Mal für ein volles Haus. Zirka 70 aufgeregte Kinder warteten gespannt auf den weißhaarigen alten Mann, der mit einem großen Buch sowie einem Sack voller Geschenke und den Worten "Draußen vom Walde komm' ich her..." die Bank betrat.

BigBandFormationHorn: Erfolgslauf im "Jahr 1 nach 20" fortgesetzt

Abermals vor einem gesteckt vollen Saal (obwohl es diesmal - im Jahr 1 nach dem 20 Jahr- Jubiläum 2015 - kein Gratiskonzert war!!!) präsentierte die BigBandFormationHorn ihren Jahres – Auftritt  vol.XXIII "… longing for X-mas …" am 2.12.2016 um 19.30 Uhr im Vereinshaus Horn.

Altenburger Sängerknaben laden zum"Advent im Stift Altenburg" am 11. Dezember 2016 ein

 
 

Hinweise zum Meinungsforum >>

Informationen nach ECG

xxxx

Mail an die Redaktion
 
Ankündigungen / Werbung

Neue Ehe- und Partnerring-Kollektion bei Juwelier Straßberger, Horn & Happy Clock, EKZ

29. Jänner 2017, 10.00–15.00 Uhr

"Tag der offenen Tür" bei den Altenburger Sängerknaben

1. Februar 2017, 18.30 Uhr, Saal der Arbeiterkammer

NÖGKK-Vortrag "Alltagsbewegung für mehr Lebensqualität"

12. Februar 2017, 14 Uhr, Vereinshaus

Kindermaskenball

15. Februar 2017, 14.30 Uhr, Saal der Raiffeisenbank Horn

Sumsi-Fasching mit Bernhard Fibich

 
Preise

Liebe Leser der Horner Internetzeitung,
wir haben uns entschlossen, zugunsten der besseren Lesbarkeit der Artikel und der Korrektheit der Sprache nicht mehr jedes (mögliche) Wort in unseren eigenen Artikeln zu "gendern".  Unsere sprachliche Richtlinie ist das Österreichische Wörterbuch, 42. Auflage.