www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung

BigBandFormationHorn: Erfolgslauf im "Jahr 1 nach 20" fortgesetzt

Abermals vor einem gesteckt vollen Saal (obwohl es diesmal  - im Jahr 1 nach dem 20 Jahr- Jubiläum 2015  - kein Gratiskonzert war!!!) präsentierte die BigBandFormationHorn ihren Jahres – Auftritt  vol.XXIII  "… longing for X-mas …"  am 2.12.2016 um 19.30 Uhr im Vereinshaus Horn.

Altenburger Sängerknaben laden zum"Advent im Stift Altenburg" am 11. Dezember 2016 ein

"Pfarrbrief  NEU -  eine Verbesserung…???"

Eigentlich ist mir um den ehemaligen wöchentlichen Pfarrbrief der Pfarre Horn bereits jetzt schon richtig leid!!!

Diese Gedankengänge wälze ich schon einige Zeit in meinem Kopf herum – genauer gesagt nach dem Erscheinen der ersten Ausgabe des neuen "Pfarrbriefes Horn Mödring" im vergangenen Oktober ...

Straße kaum freigegeben, krachte es schon

Noch am Tag der Freigabe für den Verkehr (24.11.) krachte es auf der Kreuzung LB2 / LB 38 (neue Straße Horn/neuer Kreisverkehr in der Prager Straße - Altenburg) ordentlich: Zwei Autos prallten unterhalb der Brücke zusammen.

StR Johann Riegler (FPÖ) legt Mandat zurück: GR Zöchmeister folgt als Stadtrat, Urbitsch neuer Gemeinderat

Nach nur zwei Jahren als Verkehrsstadtrat legt Johann Riegler (FPÖ) aus familiären Gründen nun sein Mandat zurück. "Ich wäre wirklich gerne länger geblieben, kann aber einfach nicht mehr die notwendige Zeit aufbringen - und ich bin kein Mann der halbe Sachen macht", begründet er den Schritt, der nicht nur in der FPÖ bedauert wird.

Spatenstich für Hochwasserschutz in Mödring - Projekt erspart zweites Hochwasserprojekt in Horn

Nach langen Verhandlungen konnte nun der Baubeginn zum 4,63 Millionen Euro teuren Hochwasserschutzprojekt gestartet werden. Der Spatenstich für dieses für Mödring und die gesamte Stadt Horn so wichtige Projekt erfolgte u.a. durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier.

10. und letztes (?) Hoffest der Polizei war hochkarätig besucht

Zum 10. und - zumindest angekündigten - letzten Hoffest am 25. November 2016 im Bundesamtsgebäude konnten die beiden Initiatoren RevInsp Thomas Hofko und AbtInsp Herbert Neubauer eine absolut hochkarätige Gästeschar begrüßen.

Exkursion der 2. Jahrgänge der HLW Horn zum "Ewigen Kaiser"

Kurz nach dem Todestag Kaiser Franz Josephs, dem 21. November, machten sich die 2. Jahrgänge der HLW Horn mit ihren Klassenvorständinnen auf den Weg in die Nationalbibliothek nach Wien, wo im Prunksaal eine Ausstellung über den Kaiser unter dem Titel "Der ewige Kaiser. Franz Joseph I. 1830-1916" läuft.

ÖVP-Aussendung zur Mindestsicherung: "Wer arbeitet, darf nicht der Dumme sein!"

Hohe Wellen schlug zuletzt der Beschluss des niederösterreichischen Landtages zur Reform der Mindestsicherung am Jänner 2017."Viele Menschen, die jeden Tag in ihrem Job stehen und dementsprechend auch Beiträge für unser Sozialsystem leisten, begrüßen diese Entscheidung in Niederösterreich. ...", so LAbg. Jürgen Maier.

"Josef-Lehr-Straße" - Straßenname zum Firmenjubiläum

Anlässlich mehrerer Jubiläen des Unternehmens Autohaus Lehr erhielt der Betrieb nun seine eigene Straßenbezeichnung. Die neben dem Autohaus seitlich vorbeiführende Fahrbahn mit der Bezeichnung "Industriestraße" wurde aufgrund eines Beschlusses des Gemeinderates der Stadtgemeinde Horn  zur "Josef-Lehr-Straße" umbenannt.

Horner Pensionisten zu Besuch in Siebenbürgen

Die Horner Pensionisten unter Leitung von Johann Hofbauer bereisten die Region Siebenbürgen in Rumänien. Diese Region ist auch unter dem Namen Transsylvanien (Jenseits der Wälder) bekannt und blickt auf über 800 Jahre deutsche Geschichte zurück.

Küche des Landesklinikums Horn-Allentsteig mit dem »Vitalküche+«-Siegel ausgezeichnet

Die Großküchen an 23 NÖ Klinikstandorten erhielten am 10. November die Auszeichnung »Vitalküche+« von NÖGUS-Vorsitzender und LH-Stellvertreterin Mag. Johanna Mikl-Leitner (2. v. li.) und LR Mag. Karl Wilfing (3. v. re) verliehen. Darunter auch die Küche des Landesklinikums Horn.

HAK-Ball: 2. Mitternachtseinlage für Direktor Peter Hofbauer

Eine verspätete Mitternachtseinlage der anderen Art bot sich am heurigen HAK-Ball den überraschten Gästen. Im gefüllten und ganz nach dem Motto "Matura mag man eben" dekorierten Ballsaal des Vereinshauses war eigentlich die von den Schülern wunderbar dargebrachte Mitternachtseinlage schon vorüber, als zur Verwunderung aller Gäste abermals der Ballsaal verdunkelt wurde und "Highway to hell" von ACDC aus den Lautsprechern tönte.

 

HAK-Ball - der Bericht (pdf) >>

Pranjic erleidet Kreuzbandriss

Wie eine MRT-Untersuchung ergab, zog sich Oliver Pranjic im Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu und fällt somit mehrere Monate aus. Bereits am Samstag wird sich der 22-Jährige die erlittene Verletzung operativ behandeln lassen.

zVg: NÖGKK

NÖGKK Vortrag: Beherzt das Leben gestalten

Wie es gelingt, ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben zu führen und sich Unerfreuliches weniger zu Herzen zu nehmen, war Thema eines Vortrages der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Horn.

2.000 Äpfel in Kindergärten und Schulen verteilt

Exakt am "Tag des Apfels" (11.11.) besuchten die Bürgermeister oder deren Vertreter in allen zwanzig Gemeinden des Bezirkes Horn ihre Kindergärten und Volksschulen und überraschen die Kinder mit gesunden Äpfeln.

Feuerlöscherüberprüfung am 3. Dezember im Feuerwehrhaus Horn

Da laut Gesetz die tragbaren Feuerlöscher alle 2 Jahre überprüft werden müssen, führt die Freiwillige Feuerwehr Horn am Samstag, 3. Dezember 2016,  von 08.00 bis 13.00 Uhr im Feuerwehrhaus Horn eine Feuerlöscherüberprüfung durch.

SV Horn: Christmas Charity Cup

Der SV Horn organisiert am 3.12.2016 ein Hallenturnier, dass zur Gänze im Zeichen des guten Zweckes stehen wird.

VHS-Berufsreifeprüfung: Damentag bei der Zeugnisübergabe

Nach zwei Jahren nebenberuflicher Weiterbildung mit mehr als 600 Kursstunden am Abend bzw. am Wochenende, permanentem Lernaufwand und anspruchsvollen Prüfungen haben es weitere neun (diesmal ausschließlich weibliche) Teilnehmer der Horner Berufsreifeprüfung geschafft, das begehrte Abschlusszeugnis überreicht zu bekommen.

VHS Horn: Fastenwoche

Unter dem Motto „Herbst Fasten und Wandern am Ufer des Kamps“ organisierte Gerhard Heger im Rahmen der VHS eine Fastenwoche.

Bezirk Horn: 4.031 Unterschriften gegen AKW Dukovany

Landesrat Stephan Pernkopf und LAbg. Jürgen Maier bedanken sich für die breite Unterstützung aus dem Bezirk Horn und versprechen den Druck auf die tschechische Regierung weiter aufrecht zu erhalten: „Dieses beeindruckende Signal aus der Bevölkerung empfinde ich als klaren Auftrag an die Niederösterreichische Landesregierung weiter gegen die AKW-Ausbaupläne Tschechiens vorzugehen.“

bild: zVg

Neue Fußball-Hallenliga startet in erste Saison

Nach langem Warten ist es mit Ende November endlich soweit und die neu gegründete Hobby-Fußballiga in der Horner Sporthalle, die Horner Hallen League, startet in ihre erste Saison. Maßgeblich daran beteiligt waren Stephan Schneider und Ernst Hundlinger, die seit Jahren die Hobbyfußballszene in Horn prägen.

Verleihung des Berufstitels „Professor“ an Schulrat Udo Karner

Mehr als 50 Jahre hindurch hat der pensionierte Horner Pädagoge Udo Karner österreichweit im Bereich Kirchenmusik musiziert, vor allem mit seiner Trompete. Nun wurde ihm am 3. November auf Antrag der Äbte Thomas Renner (Stift Altenburg) und Michael Karl Proházka (Geras) der Berufstitel "Professor" verliehen.

Der Link führt zur Bildergalerie von P. Josef Grünstäudl, der Abt Renner bei der Verleihung in Wien vertreten hat.

BigBandFormationHorn: Konzertvorbereitungen laufen …

Bereits intensiv laufen die Vorbereitungen der BigBandFormationHorn für das Konzert vol.XXIII „…longing for X-mas …“ am 2.12.2016 um 19.30 Uhr im Vereinshaus Horn.

Es wird wieder einmal ein echtes Weihnachtskonzert geben.

 
Oktober
Bild: zVg LK Horn

LK-Horn: Diplome für erfolgreiche Absolventen

Insgesamt 30 Diplomandinnen und Diplomanden der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung, sowie 17 Absolventen der MAB-Ausbildung nahmen in einer gemeinsamen Feier ihre Diplome entgegen.

„SV Horn: „Besser könnte es gar nicht laufen…!“

Ein Satz, der plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheint ...

Die Stadtgemeinde Horn ist neue „Natur im Garten“ Gemeinde

210 Gemeinden in Niederösterreich pflegen ihre Grünräume pestizidfrei! Beim „Natur im Garten“ Grünraummanagementtag im NÖ-Landhaus wurden die Gemeinden zu einem gemeinsamen Tag zum Thema „Bäume roden oder retten? – Baumschutz und Baumpflege im öffentlichen Raum“ eingeladen. Beim Festakt wurden die neuen „Natur im Garten“ Gemeinden - darunter auch die Stadtgemeinde Horn - ausgezeichnet..

Hund aus Brunnenschacht gerettet

Ein Hund war am Donnerstag, 20. Oktober 2016, in einem Rohbaugebäude durch ein kleines Kellerfenster gekrochen und dabei in den dahinter befindlichen Brunnen ca. 5 Meter tief ins Wasser gestürzt. Gleich drei Feuerwehren rückten zur Tierrettung aus: Horn, Fuglau und Feinfeld.

Herta Schmudermayer präsentierte ihr viertes Buch über Mödring

"Ausverkauft" war der Kunsthaussaal, als Herta Schmudermayer am 22. Oktober ihr viertes Buch, das den Titel "Mödring - wir waren einmal ein Bauerndorf" trägt, präsentierte. Das Buch lebt vor allem von meist alten Bildern Mödringer Familien, die das bäuerliche Leben (großteils im vorigen Jahrhundert) dokumentieren: Feldarbeit, die Arbeit am Hof und im Stall stehen da im Mittelpunkt.

Vernissage in der Sparkasse: Helmut Lisy zeigt seine Bilder

Wie üblich lud die Sparkasse Horn im Oktober zu einer Ausstellung in ihren Kassensaal. Der Schwarzenauer Künstler Helmut Lisy zeigt diesmal seine Acrylbilder, die Eröffnung erfolgte durch Bundesminister Dr. Helmut Brandstetter - musikalisch umrahmt von Caroline und Clara Loiberbeck.
Der anschließende Imbiss - hervorragend schmeckendes Brot und Gebäck - stammte von der Horner Bäckerei Riederich, den Wein kredenzte Herbert Studeny vom gleichnamigen Obermarkersdorfer Weingut.

Es geht weiter: Postkarte für Horn gestalten und Bargeld gewinnen

"Nachdem in den Sommermonaten schon einige gute Entwürfe eingesendet wurden, kommt es nun dennoch zu einer Verlängerung des Postkarten-Gewinnspiels. Der malerische Horner Herbst ...

  Handesakademie: Besuch bei den Wiener Sängerknaben
bild: zVg Gallien

Abfischfest in Gallien am 22. und 23. Oktober

Jedes Jahr laden Moni und Bruno Toifl Ende Oktober zum Abfischfest nach Gallien. Und es ist ein Fest für die ganze Familie, denn jeder darf beim Abfischen mithelfen, ob groß oder klein.

Horner Kameradschaftsbund feierte 60er: Vereinshaus bis auf letzten Platz gefüllt

Er war ein Fest- und Freudentag für den ÖKB Stadtverband Horn und seinen Obmann StR Manfred Daniel, der 15. Oktober. Denn am Abend dieses Samstages konnten sich die Frauen und Männer des äußerst aktiven Vereines über die von Erfolg gekrönten monatelangen Vorbereitungen für diesen Festakt mehr als freuen. Über 300 Festgäste waren der Einladung des Vorstandes gefolgt.

bild: zVg Landesklinikum Horn

Landesklinikum Horn: Neues Managementsystem für Patientendaten

Im Landesklinikum Horn wird durch die Implementierung eines hochmodernen Patientendatenmanagementsystems (kurz PDMS) ein weiterer Schritt in Richtung Modernisierung des Schwerpunktkrankenhauses gemacht.

 

4. Buch von Herta Schmudermayer: "Mödring – wir waren einmal ein Bauerndorf"

Die Autorin hat für ihr viertes Buch über Mödring vor allem alte Bilder von Mödinger Familien zusammengetragen, die das bäuerliche Leben (großteils im vorigen Jahrhundert) dokumentieren: Feldarbeit, die Arbeit am Hof und im Stall stehen da im Mittelpunkt.

Präsentation: 22.10.2016, 18.00 Uhr, Kunsthaus Horn

Polizei: Gemeinsam gegen Dämmerungseinbrüche in der Herbst- und Winterzeit

Schwerer Verkehrsunfall auf der LB 2

Es krachte wieder einmal auf der Kreuzung Mold-Maria Dreiechen-Breiteneich: Eine Beifahrerin musste mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Unfallwrack befreit werden. Insgesamt wurden bei dem Verkehrsunfall drei Personen verletzt und ins Landesklinikum Horn eingeliefert.

Tage des offenen Ateliers

Silvia Edinger & Eva Arnberger

Anita Windhager & Engelbert Reis

Plaketten für „Gesunde Schulen“ und „Gesunde Volksschulen“ vergeben: Drei Schulen aus dem Bezirk Horn mit dabei

Die gute Nachricht für Niederösterreichs Schülerinnen und Schüler: Immer mehr Schulen bemühen sich, beim Gesundheitsförderungsprogramm „Gesunde Schule“ der NÖGKK dabei zu sein.

 

Neues Heft „Das Waldviertel“ (3/2016) mit Schwerpunkt Regionalentwicklung im nördlichen Waldviertel

Die für dieses Schwerpunktheft zur Regionalentwicklung im nördlichen Waldviertel vorliegenden Beiträge basieren auf Aufsätzen der Autorin und der Autoren, die an einer Studie zum Thema „(Über)Leben an der Grenze“ mitgearbeitet haben. Die doppelte geografische Randlage – sowohl österreich- als auch niederösterreichweit – und die Nähe zum Eisernen Vorhang trugen zu einer gewissen regionalen Sonderstellung bei.

Bauarbeiten für Kurvenkorrekturen und Ufermauererhöhung an der Landesstraße B 4 Bereich Waldschenke laufen auf Hochtouren

Die Landesstraße B 4 weist im Bereich der Waldschenke (Gemeindegebiet von Horn) eine kurvenreiche Linienführung auf. Östlich der B 4 fließt der Mödringbach, westlich befindet sich ein steiler, hoher Berghang.
Um entsprechende Kurvenkorrekturen an der Landesstraße B 4 in diesem Bereich  vorzunehmen, ist es erforderlich, die Ende der 70-iger Jahren errichtete bestehende Ufermauer zu erhöhen.

Gut besuchte "Lange Nacht der Museen"

Auch heuer wieder waren die Horner Museen bei der "Langen Nacht der Museen" am 1. Oktober dabei und konnten guten Besuch verzeichnen.

Wir bringen ein paar Impressionen.

Toller Erfolg für "D'Mödringer singan und und spüln auf beim Blie"

Bis auf den letzten Platz gefüllt - oder besser gesagt "gerammelt voll" - war der Saal des Hotels Blie, als die Mödringer Musikanten und Sänger am 1. Oktober zu einem Heimat- und Volksliedabend unter dem Motto: "D'Mödringer singan und und spüln auf beim Blie" musizierten.

Tag des Wassers: Einblick in die Horner Wasserversorgung

Mittlerweile schon fünf Jahre ist es her, dass die Stadtgemeinde Horn allen Bürgerinnen und Bürgern die Herkunft und Wegleitung des kostbaren Guts „Wasser“ präsentierte. Deshalb war es wieder an der Zeit die Kläranlage, das Wasserwerk und ein Brunnengebiet den Horner zur Ansicht zu stellen.

Bezirkspolizeikommandant Oberst Brinnich feierte 60er: Auszeichnungen von Stadtgemeinde und Gemeindebund

Gleich vier Jubiläen waren es, die Bezirkspolizeikommandant Oberst Günter Brinnich veranlassten, eine hochrangige Gästeschar in das Landgasthaus Knell in Mold zu laden: Der erste Grund war sein 60. Geburtstag, den er am 4. Oktober feiert, ...

 

Hinweise zum Meinungsforum >>

Informationen nach ECG

xxxx

Mail an die Redaktion
 
Ankündigungen / Werbung

Neue Ehe- und Partnerring-Kollektion bei Juwelier Straßberger, Horn & Happy Clock, EKZ

12. bis 16. Dezember, täglich ab 15 Uhr

Glühweinstand der Intensivstation Horn

Areal des Landesklinikums Horn

Preise