www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung

Horrorunfall: Auto unter Holzstämmen eingeklemmt, Lenkerin verstarb heute

Ein schwerer Unfall hat sich gestern, 25. Juli, in den frühen Morgenstunden (4:30 Uhr) in der Bahnstraße ereignet: Ein mit Holz beladener LKW kippte in der starken Rechtskurve um, ein Teil der Holzstämme (36,5 m³) stürzte direkt auf ein vorbeifahrendes Auto.

Viertes Begegnungscafé im Kunsthaus Horn

Viele Menschen nutzten auch dieses Mal wieder die Gelegenheit, bei Kaffee und verschiedenen Köstlichkeiten ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen, neue Menschen kennen zu lernen. Die Begegnungscafés als Treffpunkt sind mittlerweile etabliert, das Interesse daran ist ungebrochen.

Ferienbetreuung: So gut wie noch nie angenommen

Eine rasante Entwicklung nahm die Ferienbetreuung der Stadtgemeinde, die anfangs nur wenig angenommen wurde, aber in den letzten drei Jahren immer stärker frequentiert wird. Stadträtin Maria van Dyck: „Bereits 2009 wurde die Ferienbetreuung in Horn erstmals angeboten. Bis 2013 wurde sie überraschender Weise von den Eltern nicht genützt. Wie rasch sich offensichtlich die beruflichen Rahmenbedingungen und damit die betreuungsbedingten Notwendigkeiten geändert haben, beweisen die Zahlen ab 2014."

MedSummerSchool – Ärztenachwuchs im Landesklinikum Horn - großer Erfolg der Vorjahre weitergeführt

Auf die „Nachwuchsarbeit“ wird im Landesklinikum Horn schon immer großer Wert gelegt, deshalb fand am 14. und 15. Juli bereits zum dritten Mal eine Sommerschule für angehende Ärztinnen und Ärzte statt.

Die sogenannte „MedSummerSchool“ bot zwei Tage lang 31 Medizinstudenten die Möglichkeit, einen ersten Einblick in die hochmoderne Medizin des Landesklinikums Horn zu bekommen.

Spielplatz „Scholz-Straße“: Neues Spielgerät angeschafft

Der Spielplatz in der Prof.-Karl-Scholz-Straße in Horn (neben dem NÖ-Landeskindergarten) wurde um eine Attraktion reicher. Die Stadtgemeinde Horn kaufte für die Familien und Kinder ein neues großes Spielgerät an.

Horn – Lebendige Stadt wird musikalisch

Vor großem Publikum beim Badfest im Horner Naturfreibad präsentierte die Musikgruppe „Freezy Trap“ den Song für Horn mit dem Titel „Horn – Lebendige Stadt“.

25-facher Nationalspieler Toni Varela kommt zum SV Horn

Vom niederländischen Klub FC Dordrecht kommt mit Toni Varela ein aktueller Teamspieler der kapverdischen Nationalmannschaft ins Waldviertel.
Den letzten Einsatz für Kap Verde bestritt der 30-jährige Rechtsfuß erst vor etwas mehr als einem Monat, als sich sein Team in der Afrika Cup-Qualifikation gegen die Nationalmannschaft von São Tomé und Príncipe mit 2:1 durchgesetzt hat.

Niederländer wechselt zum SV Horn

Mit Kevin Tano wird diese Saison ein weiteres neues Gesicht im SV Horn-Trikot zu sehen sein. Der 23-jährige Offensivspieler bindet sich langfristig an den Verein und unterschreibt ein Arbeitspapier bis 2020.

bild: gschweidl

Ferienspiel Creativ Corner

Im Rahmen des aktuellen Ferienspiels der Stadtgemeinde Horn kamen über 40 Kinder zum „Creativ-Corner“ der ÖVP-Frauen in den Hof des Höbarth-Museums. Vizebürgermeisterin Gerda Erdner: „Wir hatten heuer sechs Stationen aufgebaut und es ist beeindruckend mit welcher Kreativität die Kinder ans Werk gehen. ...

Die Raiffeisen Club-Bädertour ist am 12. August in Horn - zweifellos ein Höhepunkt des Sommers 

Zu den Höhepunkten eines „heißen Sommers“ zählen seit Jahren die  beliebten und spannenden Events im Rahmen der Raiffeisen Club Bäder Tour. Wie nicht anders zu erwarten wird das Programm wieder einige Highlights aufweisen, wie etwa im Rahmen des „Freestyle Jumping“ Wettbewerbes eventuelle Fähigkeiten im Turmspringen unter Beweis zu stellen.

„Reaktion überzogen – Entscheidung ohne Augenmaß …!“

Gedanken nach der Entlassung dreier Lehrerinnen durch den Stadtschulrat in Wien

Geschirrspüler löste Küchenbrand aus

"Brandursache war mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt des Geschirrspülers", erklärte die Polizei Horn einen Einsatz von Polizei, Rettung und Feuerwehr am 8. Juli in der Horner Bahnstraße.

NÖGKK: Sonne ohne Reue genießen – zu viel Sonne kann langfristig schwere Hautschäden verursachen

Sommer, Sonne, Sonnenschein – die meisten Menschen nützen die schönste Zeit des Jahres zum Baden, Sporteln, Gartenarbeiten oder Faulenzen unter freiem Himmel. Doch Vorsicht: Zu viel Sonnenbestrahlung kann böse Folgen haben.

Im Landesklinikum Horn wird biologisch und mit regionalen Produkten gekocht

35 Küchenmitarbeiter und zwei Kochlehrlinge des Landesklinikums Horn verarbeiteten im vergangenen Jahr beachtliche 35 Tonnen frisches Gemüse, 29.000 Liter Milch, 64.000 Eier und rund 16 Tonnen Brot aus überwiegend regionaler Produktion. „Wir sind stolz, dass der Bioanteil der in unserer Küche verwendeten Lebensmittel inzwischen 28,2 % beträgt“, betont Küchenleiter Karl Jony.

HORN-Postkarte gestalten und Bargeld gewinnen

Im Postkartenformat 10,5 x 14,8 cm kann pro Person ein Vorschlag eingebracht werden. Die drei besten Ideen werden verwirklicht!

Mitmachen zahlt sich auf jeden Fall aus, denn die besten und kreativsten Einsendungen werden mit jeweils 150 Euro in bar belohnt!

SV Horn verpflichtet Torhüter Armin Gremsl

Geschäftsführer Sport Marc-Kevin Prisching: „Armin ist ein Torhüter mit großen Ambitionen und hat trotz seiner jungen Jahre bereits Erfahrung in der Sky Go Erste Liga gesammelt. In den letzten Wochen hat er im Training gezeigt, dass er den Konkurrenzkampf auf der Torhüterposition anheizen wird.“

Neues Heft „Das Waldviertel“ (2/2016) mit Beiträgen zu Neupölla, Drosendorf, Kirchbach, Krems, Hadersdorf, Eggenburg und dem östlichen Waldviertel

Ein Heft der Zeitschrift „Das Waldviertel“ kostet 8 Euro. Bestellungen sind über www.daswaldviertel.at möglich oder „Das Waldviertel“, 3580 Horn, Postfach 1 (Tel. 02982/3991 ab 15 Uhr, Dr. Rabl oder E-Mail: e.rabl@aon.at).

Gruppenkommandant Hauptlöschmeister Leopold Hofbauer feierte seinen 60er

Zahlreiche Freunde und Feuerwehrmitglieder waren der Einladung von Hauptlöschmeister Leopold Hofbauer von der abgesetzten Gruppe Doberndorf der Feuerwehr Horn nach Doberndorf gefolgt, um dort seinen 60er gebührend zu feiern.

NÖGKK: Neue Gruppenpraxis für Lungenkrankheiten in Horn

Ab 1. Juli 2016 gibt es eine neue Gruppenpraxis für Lungenkrankheiten in Horn: Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) nahm die neue Praxis unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter-Sv. Herbert Jordan MSc begrüßte Dr. Eleonora Brandl und MR Dr. Herbert Baumer bereits persönlich.

ECDL-Zertifikat für 15 NMS-Schüler

"Ich gratuliere euch sehr herzlich und freue mich, dass 15 Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen alle sieben Prüfungen erfolgreich abgeschlossen haben!" beglückwünschte Dipl.-Päd. Andrea Hofbauer ihre Informatikschülerinnen und -schüler.

Großes Spielgerät für die Breiteneicher Kindergartenkinder

Für den Kindergarten Breiteneich kaufte die Stadtgemeinde Horn ein neues, großes Spielgerät an. Von den Mitarbeitern des Horner Wirtschaftshofes wurde das zwei Meter hohe und ca. vier Meter breite Gerät aufgestellt.

Schlägerungsarbeiten: „Pernegger Graben“ vier Wochen werktags gesperrt

Durch den Befall von Borkenkäfern auf Bäumen im Wald, der direkt an der LB 4 Pernegger Graben angrenzt, sind dringende Schlägerungsarbeiten notwendig. Für die Durchführung der Schlägerung muss die Straße für den Verkehr vier Wochen werktags gesperrt werden.

HAK Horn: 4. Klassen "büffelten" in Cannes

Ob in der Parfumstadt Grasse (Bild rechts), in Nizza, Monaco oder St. Paul – stets zeigten sich die Schüler äußerst wissbegierig. Allerdings gab es nicht bloß Urlaubsstimmung – jeden Vormittag wurde in der französischen Schule fleißig gebüffelt, denn unmittelbar auf die Sprachwoche folgte die Französischschularbeit.

 
  J u n i

 

Umfangreiches Ferien-Programm für tolle FERIEN IN HORN 2016

Bereits in der ersten Ferienwoche geht es los! Bestens bekannte und beliebte Veranstaltungen sind wieder mit dabei, außerdem zahlreiche neue Angebote.

Die genaue Übersicht über die Veranstaltungen samt Terminen finden Sie im Horner Ferienkalender 2016 oder erfahren Sie am Ferientelefon 02982/2656.

Viva la musica! Viva, die Stunde sei ein Fest!

Dieses Lied zog sich durch das vergangene Arbeitsjahr 2015/16 des Bezirkslehrerchors Horn. Begonnen hat dieses Jahr mit einem Adventsingen als Umrahmung der Weihnachtsfeier der Bürgermeister des Bezirks Horn in der BH Horn, gefolgt von zwei Adventkonzerten, einem in der Krimkirche in Wien und einem weiteren im Auditorium Grafenegg, das auch gleichzeitig als Jubiläumskonzert der Musikschule „Region Wagram“ fungierte.

zVg

Treue Volksbankmitarbeiter mit Gold ausgezeichnet

Die Direktoren Walter M. Pannagl und Reinhard Keusch, Aufsichtsratsvorsitzender RA Dr. Engelbert Reis überreichten bei der 92. ordentlichen Generalversammlung die Ehrenmedaille des Österreichischen Genossenschaftsverbandes an treue Mitarbeiter.

Bild: zVg LK Horn

Neues Gerät zur Brustkrebsfrüherkennung im Landesklinikum Horn im Einsatz

Im Landesklinikum Horn steht ein sogenanntes „stereotaktisches Mamma-Biopsie-Gerät mit Tomosynthese“ der neuesten Generation zur Brustkrebsfrüherkennung zur Verfügung.

SV Horn: Sulimani kommt, Kasprisin, Toth, Felber und Chren gehen

Der SV Horn heißt mit Benjamin Sulimani einen weiteren Neuzugang willkommen.
Der 27-jährige Mittelstürmer spielte zuletzt beim Bundesligisten SV Grödig.

 

Südtirol – eine wunderschöne Region Europas

Eine wunderschöne Urlaubswoche in den Südtiroler Bergen verbrachte eine  Gruppe Horner Pensionisten unter Leitung von Vorsitzendem Johann Hofbauer. Die grandiosen Bergformationen, die dichten Wälder und fruchtbaren Täler, aber auch das mediterrane Flair der Städte faszinierten die Gruppe.

Raiffeisenbank-Generalversammlung 2016: Ergebnis überaus zufriedenstellend

Bei der Generalsversammlung der Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte am 13. Juni 2016 im Vereinshaus in Horn dankte der Vorsitzende des Aufsichtsrates Vbgm. Josef Gundiger allen Fuktionären und Mitarbeitern für ihre Arbeit und das hervorragende Ergebnis, das im letzten Wirtschaftsjahr erzielt werden konnte.

Swingbrunch mit der Big Band Formation Horn

„Der liebe Gott ist offenbar kein Musiker“… mit diesen Worten eröffnete Roland Gatterwe den musikalischen Brunch im Festsaal des Kunsthauses und meinte damit die vormittäglichen Regengüsse, die es 12. Juni bedauerlicherweise unmöglich machten im historischen Arkadenhof zu verweilen.

Von Grödig zum SV Horn: Lukas Denner

Der 24-jährige Linksverteidiger unterzeichnete einen Vertrag bis 2018. Geschäftsführer Sport Marc-Kevin Prisching: „Lukas war ein absoluter Wunschkanditat. Dank seiner kampf- und laufstarken Spielweise werden wir aus der Defensive heraus für viel Schwung und Druck sorgen.“

SV Horn trennt sich von Publikumsliebling Stefan „Rako“ Rakowitz

Die Gründe bleiben aber ein Geheimnis der Vereinsführung.

 

(Presseaussendung des SV und Kurzkommentar von Josef Pfleger)

18. Juni, 10-17 Uhr: Tag der Gärten in der Gemeinde Horn

Werfen Sie einen Blick in Horns schönste Privatgärten - die NEUEN, zusätzlichen Adressen der offenen Gärten finden Sie im Anhang.

Kindergärten und Schulen bei der Feuerwehr Horn

Der Besuch der Feuerwehr Horn war sicher für die Schüler der 4. Klassen der Volksschule Horn bzw. der Vorschulkinder der Horner Kindergärten ein besonderes Highlight.

bild: zVg KRONE FAN TOUR 2016

Mit der FAN TOUR die EURO vor der Haustüre erleben!

Die „Krone“ bringt als offizieller Medienpartner des Nationalteams gemeinsam mit den EURO Sponsoren Coca-Cola, KIA und Hyundai sowie ÖFB –Partner Raiffeisen die positiven Emotionen der EURO bis vor die Haustüre – mit der einzigartigen FAN TOUR 2016.

LH-Stv. Johanna Mikl-Leitner auf Besuch im Bezirk Horn

Die Radetzkykaserne war erstes Ziel der neuen Landeshauptmann–Stellvertreterin Mikl-Leitner bei ihrem Besuchstag in der Bezirksstadt. Sie überzeugte sich gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Maier vom Topzustand und der Topausstattung der Kaserne und ihrer engagierten Soldaten.

30 Jahre Hilfswerk Horn - 30 Jahre Dienst am Nächsten

96 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Hilfswerk Horn-Eggenburg sorgen mit großer Menschlichkeit und Professionalität dafür, dass die Mitmenschen in ihrer vertrauten Umgebung gut gepflegt und betreut sind. Täglich sind sie mit 53 Dienstautos in die Gemeinden unterwegs.

bild: m. pfleger

Packende Vortrag über das Kriegsgefangenenlager in Sigmundsherberg

Das ehemalige Kriegsgefangenenlager in Sigmundsherberg war Zeit seines Bestehens (1915 – 1918) wohl unübersehbar. Heute sind die Spuren dieser versunkenen Stadt nur noch schwer zu finden. Daher ist das aktive Erinnern an dieses Lager umso wichtiger.

Lange Nacht der Wirtschaft: Tolles Programm, gute Stimmung

So richtig locker - wie der Horner Wirtschaftskammer-Chef NR Werner Groiß selbst bei seiner Begrüßung - ging die "Lange Nacht der Wirtschaft" am 9. Juni über die Bühne.

bild: m. pfleger

Breiteneich hat seit einem Monat wieder einen Greißler

Seit einem Monat (11. Mai 2016) hat Breiteneich wieder einen Greißler. „Ich kann als Ortsvorsteher nur sagen: Das ist für den Ort Breiteneich ein Glücksfall, dass die Fam. Kranzler dieses Kaufhaus umgebaut und es wieder eröffnet hat“, so das Statement von Ortsvorsteher Alois Burger.

Kapitän Djordjevic und Tormann Petermann verlängern beim SV Horn

In einer Presseaussendung teilte der SV Horn gestern mit, dass sowohl Kapitän Aleksandar Djordjevic als auch Tormann Philip Petermann ihre Verträger verlängerten.

Im Bild Torhüter Philip Petermann mit Pokal und Meisterschale.

Horner Festtage: Tausende Gäste beim "Tag der Betriebe"

Zumindest am Tag der Betriebe mit der offiziellen Eröffnung der Festtage hatte der Wettergott mit den Hornern ein Einsehen: Während es am Freitagmorgen noch ordentlich regnete, gab es am Abend und in der Nacht prächtigstes Festtagswetter. Mehrere tausend Leute waren am Freitag am Festgelände unterwegs und genossen nicht nur die Stimmung, sondern alles was zu einem Volksfest dazugehört: Volksfestmusik, Hendl, Bratwürstel, hervorragende Weine und Biere und natürlich die "Sensationsgeräte" der Schausteller.

Mindestsicherung nur für jene, die sie wirklich brauchen!

„Wer arbeiten geht, darf nicht der Dumme sein.“ Unter diesem Motto stellt die Volkspartei Niederösterreich ihre neue Kampagne für eine sinnvolle Mindestsicherung an jene, die sie wirklich brauchen. Es geht hier auch um Gerechtigkeit für Menschen, die täglich arbeiten. Es ist unsozial, wenn arbeitenden Menschen spüren, dass sich Leistung nicht mehr lohnt.

NÖGKK: Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK) schützt in den meisten europäischen (Urlaubs)Ländern

Sommerzeit ist Reisezeit. Nicht vergessen sollte man auf die e-card im Reisegepäck. Denn mit der praktischen Karte ist man nicht nur in ganz Österreich krankenversichert, sondern auch in den meisten europäischen Ländern. Und zwar durch die EKVK (Europäische Krankenversicherungskarte), die sich auf der Rückseite der e-card befindet.

 

Museumshomepage neu gestaltet

Mit dem folgenden Link kommen sie zur neu gestalteten Horner Museumshomepage

Link: www.hoebarthmuseum.at

Kaderplanung für kommende Saison angelaufen

Die Kaderplanung für die kommende Sky Go Erste Liga Saison läuft auf Hochtouren. Mit Tomislav Juric, Oliver Pranjic, Ferdinand Weinwurm und Nils Zatl wurden vier Personalien für die kommende Spielzeit fixiert.

Freitag, 3. Juni, 18.30 Uhr:
Abschlussperformance der Union Jazztanz Horn in der Sporthalle

Auch dieses Jahr haben alle Jazztanzgruppen wieder fleißig trainiert und möchten ihre tänzerischen Leistungen natürlich auch einem Publikum präsentieren.

 

xxx

Informationen nach ECG

©

Mail an die Redaktion
 
Ankündigungen / Werbung

Neue Ehe- und Partnerring-Kollektion bei Juwelier Straßberger, Horn & Happy Clock, EKZ

1. August 2016, 18.30 Uhr, Arbeiterkammer Horn

Schwangerenberatung

 
Preise