www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung

1. Oktober: Tag des Wassers in Horn

Am 1. Oktober 2016 können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt und der gesamten Region über das wahrscheinlich wichtigste Element „Wasser“ informieren. Besichtigt werden können die Kläranlage, das Wasserwerk und das Brunnengebiet „In der Eben“.

Job-Chancen beim Bundesheer - 180 neue Arbeitsplätze in Horn und Allentsteig

Das Bundesheer sucht für das Aufklärungs- und Artilleriebataillon 4 (AAB4), das in Allensteig und Horn "zuhause" ist, 180 Soldatinnen und Soldaten - und das bei einer ordentlichen Bezahlung.

Lehrausgang zur Waldmark Horn: Einblick in studentisches Leben

Um den Unterricht in Geschichte und Politischer Bildung ein wenig aufzulockern und außer Haus zu kommen, um Neues zu erfahren, haben beide zweiten Jahrgänge der HLW Horn mit ihrer Lehrerin Mag. Agnes Wagner einen Lehrausgang zur ältesten Studentenverbindung Niederösterreichs gemacht.

HAK: Das passende Outfit für jede Gelegenheit

Wie kleide ich mich adäquat? Diese Frage wurde den HAK-Schülerinnen und Schülern der beiden 2. Klassen auf professionelle Weise von Theresa Pleßl, Assistentin der Geschäftsleitung der Hartner GmbH mit Esprit, s.Oliver, No Limit, Man store und etcetera beantwortet.

ÖKB-Sturmheuriger

Samstag, 24. September, ab 15.00 Uhr, Arena

Sturm, Schilchersturm, Stiegl vom Fass, Brote, Mehlspeisen, Kaffee ...

Große Tombola

bild: pfleger

Ganz Horn fährt Rad

Spannende Wettbewerbe warten auf die Teilnehmer. Neben gewohnten Programmpunkten gibt es einige zusätzliche Events.

Zum Programm >>

Infoblatt >>

"Bundespräsidentenwahl - Desaster“

 

Eine Sichtweise zur Bundespräsidentenwahl-Verschiebung

Mit Meinungsforum

Leyrer + Graf: Büroerweiterung am Standort Horn feierlich eröffnet

Feste soll man bekanntlich feiern, wie sie fallen und genauso wie Leyrer + Graf arbeitet, wird auch gefeiert, nämlich auf höchstem Niveau. Gestern wurde bei herrlichem Spätsommerwetter die Erweiterung des Bürogebäudes am Leyrer + Graf Standort in Horn nach knapp sechsmonatigen Umbauarbeiten im Beisein der regionalen Politik und Wirtschaft sowie zahlreichen Mitarbeitern offiziell eröffnetr.

Großer Ansturm auf österreichweites "Rauchfrei Telefon" der NÖGKK - im Juli suchten mehr Raucher Hilfe als im ganzen Vorjahr

Das neue Tabakgesetz wirkt – und die Drähte laufen heiß! Die Hotline des Rauchfrei Telefons verdient infolge eines wahren Anruferansturms ihren Namen zu Recht. Immer mehr Raucherinnen und Raucher wollen von der Zigarette loskommen und suchen Informationen, wie sie den Rauchstopp schaffen.

Buchpräsentation in der Kaserne Horn mit Militärkommandant Jawurek

Der Zeitpunkt der Buchpräsentation über das Kaderpersonal der Radetzkykaserne Horn seit dem Jahr 1956 war optimal gewählt: Beim routinemäßigen Pensionistentreffen am 8. September stellte Autor Vzlt Johann Wagner sein in akribischer Recherche erstelltes Werk vor.

Franz-Josefs-Bahn: Direktanschluss für Horn, in 90 Minuten von Gmünd nach Wien

Nun liegen die ersten konkreten Pläne vor: Das Land und die ÖBB wollen die Franz-Josefs-Bahn so weit ausbauen, dass man in 90 Minuten von Gmünd nach Wien kommt, und ganz wichtig für Horn: Die direkte Anbindung von Horn an die Franz-Josefs-Bahn - das heißt, dass die Horner ohne Umsteigen binnen einer Stunde mit dem Zug in Wien sind.

Mit Meinungsforum

Museumsverein: Führung "Von der protestantischen Landschaftsschule zur Schola Hornana" mit Mag. Agnes Wagner

Im Rahmen eines historischen Stadtrundgangs mit den Highlights der Renaissancestadt Horn wird besonders auf die Schulgeschichte rund um die Reformation, als Horn eine wichtige Stadt des Protestantismus war, eingegangen.
Treffpunkt/Endpunkt: Museen der Stadt Horn, Sa. 17.9., 14 Uhr; im Bild die
Landschaftsschule aus der Festschrift zur Eröffnung der VS Horn (1980).

 

Museumsverein / Dirndlg'wandsonntag:
„Willkommensgrüße vom Dirndl“ am 10.9.2016

Präsentation der Show "Willkommensgrüße vom Dirndl" - eine Veranstaltung des Teams der Textilrestaurierung Horner Museen, des Museumsvereines und der Horner Trachtenhaubengruppe

SV Horn verpflichtet koreanischen U-19 Teamspieler

 

Der Link führt zur Presseaussendung des SV Horn (PDF)

Über 1.000 Gäste bei der Landeswallfahrt des Kameradschaftsbundes in Maria Taferl

Die alljährlich stattfindende Landeswallfahrt des Niederösterreichischen Kameradschaftsbundes stand heuer unter dem Motto „Werte und Ziele des NÖKB“. Über 850 Kameraden waren mit 56 Fahnen ausgerückt, zusätzlich nahmen weit über 200 Gäste an der Wallfahrt teil.  

 

 

August

VHS Horn: 50 Kursanmeldungen am ersten Tag!

Büromitarbeiterin Maria Hofmann berichtet, dass es alleine am ersten Tag, an dem das neue Kursprogramm auf der VHS Website abrufbar war, mehr als 50 Anmeldungen gab. Und das an einem Feiertag, dem 15. August.

Feuerwehr verhindert Kanalverschmutzung durch Hydrauliköl

Aus einem Mobilkran trat am 24. August 2016 in der Franz-Graf-Straße nach einem technischen Gebrechen Hydrauliköl aus. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Eintritt des Öls in die Kanalisation verhindert werden. Die Fahrbahn wurde mit Ölbindemittel und Bioversal gereinigt.

Der Einsatz war nach einer Stunde beendet. Die Feuerwehr Horn war mit 7 Mann im Einsatz.

„SV Horn: Der elfenbeinerne Turm – leider ohne entsprechendes Fundament“

 

... mit Meinungsforum

Prim. Dr. Johannes Funder tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an

Prim. Dr. Johannes Funder, Leiter der Abteilung für Augenheilkunde am Landesklinikum Horn, wird nach über 26 Jahren Primararzt-Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet.

2. bis 4. September: Heuriger der Stadtmusikkapelle Horn

Die Stadtmusikkapelle Horn lädt vom 2. bis 4. September wieder zum traditionellen Stadtkapellen-Heurigen in der Arena Horn (Raabser Straße 34) ein. Am Freitag spielt für Sie die Dobersberger Böhmische ab 19:30 Uhr, Heurigenbetrieb ab 17 Uhr.

Am Samstag ab 15 Uhr Heurigenbetrieb, um 15:30 Uhr Jugendorchestertreffen der JO Gars am Kamp, Raabs an der Thaya und Eggenburg, ab 19:30 musiziert das Privilegierte uniformierte Bürgerkorps Eggenburg.
Am Sonntag unterhält Sie die Jugendmusikkapelle Pernegg ab 11 Uhr, Heurigenbetrieb ab 10 Uhr. Der Link führt zum Plakat.

Kameradschaftsbund genoss die von den Habsburgern geprägte Stadt Triest

Einen ganz tollen Ausflug, der eigentlich sehr stark in Richtung Exkursion ging, genossen die Mitglieder des Horner Kameradschaftsbundes am langen Wochenende mit dem Marienfeiertag. Unter der Organisation der Obmannstellvertreter Christoph Chromy und Martin Pfleger standen neben der Stadtführung in Triest das Schloss Miramare, San Daniele mit der Prosciutto-Produktion sowie die Soldatenfriedhöfe in Fogliano di Redipuglia auf dem Programm.

Lehrerchor in Schaffa

Auf Einladung von Pfarrer Mag. Andreas Brandtner, der zusammen mit Chorleiterin Prof. Maria Magdalena Nödl die Schulbank im Aufbaugymnasium Horn gedrückt hat, besuchte eine Abordnung des Bezirkslehrerchors Horn den jüdischen Friedhof in Schaffa (tschechisch Safov). Ab 1671 besiedelten Juden das Gebiet, das 750 Meter von der jetzigen österreichischen Grenze entfernt liegt, und das Pfarrer Brandtner mit seinem Verein EuroSOLA sozusagen aus dem Dornröschenschlaf geweckt hat.

Alarmanlage verscheuchte Diebe

Feuerwehrjugend Horn: „Wir suchen die Helden von morgen"

Ab 1. Oktober 2016 wird es bei der Feuerwehr Horn gemeinsam mit den Feuerwehren Breiteneich, Mühlfeld und Mödring eine Feuerwehrjugend geben.
Feuerwehrjugend ist natürlich immer mit dem Ziel verbunden, Nachwuchs für die Feuerwehrarbeit von morgen auszubilden.

Geldwechsel-Trickdiebe auch in Horn unterwegs

Die Polizei warnt vor "Gentlemen"-Trickdieben, die kürzlich auch in Horn unterwegs waren. Ihre Vorgangsweise schildert die Polizeiinspektion Horn folgendermaßen: "Bisher unbekannte Täter (ein Mann und eine Frau) gaben im Computergeschäft in 3580 Horn, Wienerstraße, vor, 100-Euro-Banknoten mit der Seriennummer A für Sammelzwecke zu benötigen. ...

Ferienaktion bei der Feuerwehr Horn

Die Feuerwehr Horn beteiligte sich heuer erstmals bei der Ferienaktion in Horn. Nach einigen Versuchen, wie man Feuer löschen kann, konnten die Kinder die Welt der Feuerwehr erforschen.

Algerischer Autoeinbrecher von mutigen Hornern gestellt

Ihre Zivilcourage könnte ihnen den Sicherheitsverdienstpreis der Raiffeisenlandesbank NÖ einbringen: Juliane (25) und Andreas (29) H. entdeckten den 36-jährigen Algerier Khaled B., der als Asylwerber in Horn untergebracht ist, als er in der Heidestraße einen Fiat mittels Schlossstich mit einer Schere knackte.

Horn: Jede Menge Autoreifen gestohlen

14. August, 19.30 Uhr: Bläserserenade beim Bründl in Maria Dreieichen

Der Kirchenmusikverein Maria Dreieichen lädt am 14.08.2016, 19.30 Uhr, zur Bläserserenade beim Bründl in Maria Dreieichen ein. Die Harmoniemusik des Kirchenmusikvereins spielt Werke für Bläseroktett aus der Wiener Klassik von Joseph Hadyn, Wolfgang Amadeus Mozart und Leopold Anton Koželuch.

Kleingartenvereinsheuriger: Preisverleihung für die schönsten Gärten in Horn

Im Rahmen des Kleingartenvereinsheurigen fand am 6. August auch die Preisverleihung für die schönsten Gärten und Kleingärten Horns statt.

Trotz des schlechten Wetters konnten die Kleingärtner mit dem Besuch ihres Heurigen zufrieden sein - die Horner sind eben treue Gäste, wenn sie wissen, dass ihnen Gutes kredenzt wird.

SV Horn verstärkt Offensive, Takougnadi fällt zwei Monate aus

Mit Nicolás Orsini verpflichtet der SV Horn einen neuen Offensivspieler für die aktuelle Spielzeit. Der 22-jährige Argentinier mit italienischem Pass kommt für 1 Jahr auf Leihbasis vom japanischen Klub Tokushima Vortis.

Der 1,85 Meter große Rechtsfuß war zuletzt für sechs Monate von Tokushima Vortis an den koreanischen Klub FC Anyang ausgeliehen. Vor seinem Wechsel nach Asien stand er bei beim argentinischen Premiere League-Klub Atlético de Rafaela unter Vertrag.

 

Neues Meinungsforum

Liebe Leserinnen und Leser der Horner Internetzeitung, mit heutigem Tag haben wird wieder ein Meinungsforum istalliert, das allerdings nur bei ausgewählten Artikeln angeschlossen ist. Bitte kommentieren Sie nur dieses Thema.

Für das Forum ist eine Anmeldung notwendig ...

Der SV Horn hat zum dritten Mal verlor'n ...
Ihre Meiunung im neuen Meinungsforum ist gefragt

Der SV Horn liegt nach drei Meisterschaftsspielen statt an der Spitze punktelos auf dem vorletzten Platz.

Woran liegt es und schafft der SV Horn doch noch den Aufstieg in die Bundesliga?

Ihre Meinung ist gefragt ...

NÖGKK: Gut versichert beim Studium

Im Herbst startet an den Universitäten und (Fach-) Hochschulen das neue Wintersemester. Wie lange Studentinnen und Studenten in der gesetzlichen Krankenversicherung bei den Eltern mitversichert sind bzw. welche Möglichkeiten es danach gibt, darüber informiert die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK).

Landesklinikum Horn: Schüler schnuppern Berufsalltag als Ferialpraktikanten

Insgesamt 18 Jugendliche haben im Juli und August die Möglichkeit, Berufserfahrung im Landesklinikum Horn zu sammeln.

Ferienangebote der Niederösterreich-Card im Bezirk Horn beliebt

Fast 2.000 Interessierte im Bezirk Horn nützen bereits die beliebte blau-gelbe "Niederösterreich-Card" und haben damit um wenig Geld Gratiseintritt bzw. oft sehr verbilligten Zutritt zu insgesamt schon 325 Ausflugszielen im ganzen Land.

 

Hinweise zum Meinungsforum >>

Informationen nach ECG

xxxx

Mail an die Redaktion
 
Ankündigungen / Werbung

Neue Ehe- und Partnerring-Kollektion bei Juwelier Straßberger, Horn & Happy Clock, EKZ

Aviso:

ÖKB-Sturmheuriger in der Arena

24. Sept. 2016, ab 15.00 Uhr

Schlank mit der NÖGKK

Programmstart: 27. September 2016

1. Oktober, 18.00 Uhr,
Hotel Blie, Horn

"D'MÖDRINGER singan
und spüln auf bem Blie"

Volksmusikabend

Preise