Kommentar · 05. Juli 2020
Eine Sichtweise zur sinnlosen Diskussion um die Umbenennung der Mohrenapotheke in Wien.

02. Juli 2020
Wegen familiärer Gründe muss Stürmer Jorge Peláez Sánchez kurz „Canillas“ den SV Horn verlassen und in seine Heimat nach Spanien zurückkehren. Somit steht der Spieler dem SV Horn für die restlichen fünf Saisonspiele nicht mehr zur Verfügung.

News · 02. Juli 2020
Hand auf's Herz: Hätten Sie diesen Baum ohne den Titel erkannt? Maronibäume (Edelkastanien) gehören in Horn wohl eher zu den Pflanzenraritäten - umso mehr lieben Insekten seine Blüten.

News · 01. Juli 2020
Kran, Wechselladefahrzeug und viel Gefühl waren notwendig, um einen Bus, der in Geras in einem Garten gelandet war, zu bergen.

Bildung-Kultur-Musik · 01. Juli 2020
Trotz widriger Umstände mit distance learning und Maturavorbereitung in Isolation schafften die beiden Abschlussklassen der HLW Horn ein herausragendes Gesamtergebnis bei der Reife- und Diplomprüfung: 9 ausgezeichnete und 8 gute Erfolgen von insgesamt 41 Kandidatinnen und Kandidaten.

News · 01. Juli 2020
Gleich zweimal mussten die Feuerwehren des Unterabschnittes Horn am letzten Wochenende ausrücken, um in Brand geratenen Kompost zu löschen.

Bildung-Kultur-Musik · 29. Juni 2020
U. a. analysiert Thomas Hoffmann die Wahlen in den „13 Gemeinden“ in Österreich und der Tschechoslowakei in der Zwischenkriegszeit.

News · 28. Juni 2020
Ein langersehnter Wunsch ging für die Pächterin des Freibadbuffets, das seit Kurzem auch "Hafenamt" genannt wird, in Erfüllung. Maria Vig freut sich über eine neue Pergola, die ihren Gästen Schatten spendet und das Herumschieben von Sonnenschirmen unnötig macht.

Kommentar · 27. Juni 2020
Hat man als rechtschaffener Österreichischer Staatsbürger bisher schon den Verlauf des „Untersuchungsausschuss IBIZA“ und die unfassbaren Auftritte sowohl der „Untersucher“ als auch der „Befragten“ nur mit Kopfschütteln registrieren können, so schlägt wohl die gestrige Entgleisung der NEOS-Abgeordneten Stephanie Krisper eindeutig „dem Fass den Boden aus“!

News · 25. Juni 2020
Viel Glück im Unglück hatten zwei Männer, 22 und 19 Jahre alt, als sie am 24. Juni 2020 am Schauberg mit ihrem Bundesheerfahrzeug von der Straße abkamen, das Auto sich dabei überschlug und am Dach zum Liegen kam.

Mehr anzeigen