www.pfleger.at - die Horner Internetzeitung

Stadtmauertag am 21. April: Gratis-Stadtführung

Horn / Als Mitglied des Vereins „NÖ Stadtmauerstädte“ nimmt die Stadtgemeinde Horn am Aktionstag der Stadtmauerstädte am 21. April 2018 teil. Horn bietet am Aktionstag einen Gratis-Stadtrundgang an. Beginn ist  um 15 Uhr, Treffpunkt ist im Hof des Museums Horn, Wiener Straße 4.
Die Leiterin des Stadtrundganges zeigt nicht nur den Horner Gästen Neues und Interessantes. Selbst der „Urzeit-Horner“ kann bei einem Rundgang immer wieder aufs Neue „seine“ Stadt kennenlernen.

Geschichte wird lebendig! Und so beginnt die Entdeckungsreise schon vor der ersten Nennung des Ortsnamens „Hornarun“ im 11. Jahrhundert, ja schon in der Urzeit, denn das Museum Horn zeigt außergewöhnliche alte Gegenstände von der Bronzezeit bis ins Heute. Im 16. Jahrhundert galt Horn als Zentrum der Reformation und später auch als Schulzentrum, das die Stadt Horn heute noch ist: Ein Zentrum für Bildung und Kultur mit besonderer Historie.

Die Stadtführung beginnt im Museumshof (Wiener Straße 4)
6.4.2018 / Reischütz / JKP / Foto: © Josef Pfleger